on-collect

e-rechtsanwälte.eu sind Teil der on-collect Gruppe. on-collect hat Ihre Expertise im Forderungsmangement für Mengenverfahren und dazu eine spezielle Cloud Softwarelösung im Einsatz.

on-collect - Software für Forderungsmanagement

Die pünktliche Begleichung einer erhaltenen Leistung sollte eine Selbstverständlichkeit sein. In 80% der Fälle ist sie das auch. Für die verbleibenden 20% mussten früher große manuelle Aufwände betrieben werden. Zusätzliche Software zur eigentlichen Abrechnungssoftware wurde angeschafft, um darin die tiefen juristischen Schritte, die zur Betreibung der offenen Posten im eigenen Hause notwendig wurden, abbilden zu können. Die erhältliche Software hatte die Funktion der lückenlosen Dokumentation ohne Fokus auf Automatisierung und effiziente Abarbeitungsunterstützung. So wuchsen um einzelne Verantwortliche große Abteilungen, die zur Abarbeitung dieser Fälle notwendig wurden. Betriebswirtschaftlich waren diese Größen als Aufwand ohne nennenswerten zusätzlichen Ertrag gegen das Betriebsergebnis zu rechnen.

Dies war und ist Ansatz der on-collect Software.

Als Kombination aus IT-Software-Lösung, Beratung, kompetenter Dienstleistung und juristischer Fachkompetenz, perfektionieren Firmen ihren Forderungsmanagementprozess entlang des gesamten Kundenlebenszyklus und nutzen on-collect wie Software as a Service.

Den juristischen Baustein in der Softwarelösung bildet die Kanzlei e-rechtsanwälte.eu. Die Aktivität der Kanzlei beschränkt sich jedoch längst nicht auf deren Expertise für Anwaltliches Forderungsmanagement im Mengenverfahren. Vielmehr wird sie in sämtlichen Kompetenzbereichen gerne frequentiert, sodass sich die e-rechtsanwälte.eu als ausgelagerte Rechtsabteilung für sämtliche rechtliche Belange der Unternehmen etabliert hat.
Innerhalb der elektronischen Akten, welche in der Software geführt werden, gelingt eine transparente, nahtlose Kommunikation aller Beteiligten: Gerichte, Kanzleien, Auskunfteien, Unternehmer, Projektleiter, Ansprechpartner, uvm. .
Deutschlandweit vertrauen Unternehmen in der Zusammenarbeit und Expertise der e-rechtsanwälte.eu.

Durch den Fokus auf Abarbeitung im Mengenverfahren sind Forderungen jedweder Größe effizient zu realisieren. Standardprozesse im Forderungsmanagement werden per Automatismus von der Software übernommen - die Steuerungsparameter sind pro Mandat an die e-rechtsanwälte.eu individuell einstellbar. Damit entfallen persönliche Präferenzen und Vorzüge beziehungsweise Benachteiligung durch die Bearbeitung und Entscheidung pro Einzelfall. Gleichzeitig können über die Erfahrungswerte in den Justierungen dieser Parameter die betriebswirtschaftlich gewünschten Kosten-Nutzen-Situationen erzielt werden.
Die zeitliche Komponente für eine nicht maschinelle Abarbeitung ist damit auf wenige Sonderfälle beschränkt, für welche eine individuelle Abarbeitung und Klärung notwendig und sinnvoll ist.

Vereinbaren Sie jetzt Ihren unverbindlichen Präsentationstermin und überzeugen Sie sich selbst.

e-rechtsanwälte.eu
Inhaber: Dr. Joachim Schmid
Standorte:
Marktplatz 20, 89257 Illertissen
Riemannstr. 30, 04107 Leipzig
Telefon: +49 (0) 73 03 - 90 17 98 - 10
Fax: +49 (0) 73 03 - 90 17 98 - 11

Zweigstelle:
Karlstraße 3, 89073 Ulm
Telefon: +49 (0)7 31 - 14 05 57 3-16
Fax: +49 (0)7 31 - 14 05 57 3-11

E-Mail: info@e-rechtsanwaelte.de

Datenschutz-Einstellungen

Datenschutz Einstellungen

Dieses Tool hilft Ihnen, verschiedene Tags / Tracker / Analyse-Tools auf dieser Webseite auszuwählen und zu deaktivieren.

  • Datenvereinbarung Social Media Analyse

    Wir unterhalten öffentlich zugängliche Profile in sozialen Netzwerken.
    Siehe Datenschutzerklärung für Social Media

    Mehr Informationen Weniger Informationen
    Zustimmen

    Soziale Netzwerke wie Facebook, Twitter etc. können Ihr Nutzerverhalten in der Regel umfassend analysieren, wenn Sie deren Website oder eine Website mit integrierten Social-Media-Inhalten (z. B. Like-Buttons oder Werbebannern) besuchen. Durch den Besuch unserer Social-Media-Präsenzen werden zahlreiche datenschutzrelevante Verarbeitungsvorgänge ausgelöst. Im Einzelnen:
    Wenn Sie in Ihrem Social-Media-Account eingeloggt sind und unsere Social-Media-Präsenz besuchen, kann der Betreiber des Social-Media-Portals diesen Besuch Ihrem Benutzerkonto zuordnen. Ihre personenbezogenen Daten können unter Umständen aber auch dann erfasst werden, wenn Sie nicht eingeloggt sind oder keinen Account beim jeweiligen Social-Media-Portal besitzen. Diese Datenerfassung erfolgt in diesem Fall beispielsweise über Cookies, die auf Ihrem Endgerät gespeichert werden oder durch Erfassung Ihrer IP-Adresse.

    Mit Hilfe der so erfassten Daten können die Betreiber der Social-Media-Portale Nutzerprofile erstellen, in denen Ihre Präferenzen und Interessen hinterlegt sind. Auf diese Weise kann Ihnen interessenbezogene Werbung in- und außerhalb der jeweiligen Social-Media-Präsenz angezeigt werden. Sofern Sie über einen Account beim jeweiligen sozialen Netzwerk verfügen, kann die interessenbezogene Werbung auf allen Geräten angezeigt werden, auf denen Sie eingeloggt sind oder eingeloggt waren.

    Bitte beachten Sie außerdem, dass wir nicht alle Verarbeitungsprozesse auf den Social-Media-Portalen nachvollziehen können. Je nach Anbieter können daher ggf. weitere Verarbeitungsvorgänge von den Betreibern der Social-Media-Portale durchgeführt werden. Details hierzu entnehmen Sie unserer Datenschutzerklärung für Social Media sowie den Nutzungsbedingungen und Datenschutzbestimmungen der jeweiligen Social-Media-Portale.